Wie bereitet man die Dateien zum Drucken vor?

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

  • Jede graphische Datei wird vor der Übergabe zum Druckvorgang unter technischer Druckvorbereitung von uns geprüft. Die Druckerei haftet nicht sowohl für Druckfehler, die sich aus unsachgemäßer Dateivorbereitung zum Drucken vom Kunden herausgeben, als auch für sachliche Fehler im Projekt (z.B. in den Texten);
  • Bei Fragen oder Problemen können Sie mit der Graphischen Abteilung in Kontakt treten:
    robert.nowak@drukarnia-sts.pl, Tel. 67 255 27 74 Durchwahlnummer 14 ;
  • Sollten bei Bedarf Änderungen in der Datei vorgenommen werden, wird unsere Graphische Abteilung mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Zur Erleichterung der Kontaktaufnahme sollte in der Bestellung der direkte Ansprechpartner angegeben werden, der das Projekt zum Drucken vorbereitet hat.

DATEIFORMAT
  • empfohlenes Druckdateiformat ist PDF in der Version 1.3 oder X-1a;
  • zugelassen ist auch die Vorbereitung der Datei in Formaten .tif, .eps, .psd, .cdr.

FARBGEBUNG
  • Wir nehmen Arbeiten ausschließlich im CMYK-Farbraum an.

NEIGUNGEN UND RÄNDER
  • Wenn das Projekt Elemente oder Hintergründe enthält, die bis zum selben Rand der Publikation plaziert sind, sollte man Neigungen verwenden. Es bedeutet, dass diese Elemente nicht gerade mit der Schneidelinie enden dürfen, sondern sie sollten über die Linie so hinausgehen, damit sie abgeschnitten werden könnten.
  • Neigungsgröße: 3 mm, sicherer Bereich 3 mm.
  • Nachstehend Beispiel für DIN-A4-FORMAT:
    • Brutto-Format (Format nach der Hinzufügung der Neigungen): 216 x 303 mm.
    • Netto-Format (Bestimmungsformat der Seite): 210 x 297 mm
    • Sicherer Bereich (das Feld,auf dem alle wesentlichen Informationen plaziert werden sollten): 204 x 291 mm

(bitte klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern)

AUFLÖSUNG VON GRAPHIKEN
  • Die Bitmaps so wie: z.B. Fotos sollten die Auflösung von 300 dpi besitzen.

TEXTE
  • alle Texte sollten zu Eichkurven gewechselt werden;
  • schwarze Texte sollten ausschließlich aus einer Farbe bestehen - 100% K (100% Schwarzfarbe);
  • Die kleinste zulässige Buchstaben-Größe sind 5 Punkte für Schwarztexte und 7 Punkte für Farbtexte.

BEVOR DIE PDF-DATEI ABGESCHICKT WIRD, SOLLTE SIE GEÖFFNET UND GEPRÜFT WERDEN, OB
  • während der Abspeicherung die Auflösung sich nicht verringert wurde (bei der Vergrößerung um etwa 300% sollten die Aufnahmen schön aussehen und nicht zu verschwommen sein);
  • Schatten, durchsichtige Elemente und andere Spezialeffekte korekt angezeigt werden (insbesondere im Falle der Corel Draw Software);
  • andere unerwartete Änderungen in der Projektansicht nicht aufgetreten sind.